versicherung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

versicherung

Beitrag von stephie am Sa März 01, 2008 12:32 pm

Hallo,

wie kann ich mich denn während des wwoofens versichern, einfach über eine Reiseversicherung, die dann für das komplette Ausland gilt oder gibt es für solche Aktionen extra Krankenversicherungen fürs Ausland?

Danke stephie

stephie
Gast


Nach oben Nach unten

Re: versicherung

Beitrag von Admin am So März 02, 2008 6:51 pm

hallo stephie, hier gibts info´s dazu:
http://www.wwoof.de/faq.htm#2

sonnige grüße
wwoof-deutschland-team

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 29.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://wwoof.forumieren.de

Nach oben Nach unten

lasar@rasal.de

Beitrag von lasar@ra am Mo März 03, 2008 4:31 pm

hi stephie

lass das auf jeden fall machen, auch wenn ich die versicherungssumme von 50.000€ etwas wenig finde...

kolja

lasar@ra
Gast


Nach oben Nach unten

Krankenversicherung

Beitrag von Nina am Di Jul 01, 2008 12:47 pm

Hej, könnt ihr mir vielleicht einen Tip geben wie das mit der normalen krankenversicherung weiterläuft? Ich kannte wwoofing vorher nicht habe aber ab september vorgehabt loszuziehen und bin am rätseln wie ich meine kranenkasse weiterbezahlen soll. Es gibt angebote für studenten und gesellen auf wanderschaft, da zahlt man dann mit entsprechenden papieren nur die hälfte der freiwilligen versicherung. könnte man sowas auch fürs woofing bekommen? und darf man beim woofing nur kost und logis verlangen oder gibts da auch ein taschengeld für reisekosten hundefutter krankenversichherung???
Liebe grüße nina

Nina
Gast


Nach oben Nach unten

Re: versicherung

Beitrag von Admin am Di Jul 08, 2008 6:52 pm

Hallo nina,

es gibt keine papiere oder sowas von wwoof organisationen.
manche höfe zahlen bei längeren aufenthalten ein taschengeld,
ist aber nicht grundsätzlich vorgesehen.
wwoof bedeutet ja: mithelfen auf Bauernhöfen gegen freie Kost und Logis...

sonnige grüße
wwoof-deutschland-team


Zuletzt von Admin am Do Jan 15, 2009 9:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 29.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://wwoof.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: versicherung

Beitrag von winni am So Jan 11, 2009 3:19 pm

Hallo Leute,

ich möchte auch wwoofen und natürlich nicht ohne Versicherungsschutz. Auf der Internetseite der oveuropa-Versicherungs steht aber alles auf Englisch.

Gibt es denn keine Seite auf Deutsch? Ich will ja nicht 25€ für etwas bezahlen, das ich noch nicht mal ganz verstehe.

L.g. Winni

winni
Gast


Nach oben Nach unten

Re: versicherung

Beitrag von Admin am Do Jan 15, 2009 9:38 pm

hallo winni,
nein, leider gibt es da keine seite auf deutsch.
es ist eine italienische versicherungsgesellschaft...
z.B. ist es aber pflicht für wwoofer die sich bei wwoof-italien anmelden...

sonnige wintergrüße
webmaster wwoof-d

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 29.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://wwoof.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Woofen in Kombination mit anderweitiger Arbeit

Beitrag von Jakl am Mo Sep 13, 2010 3:47 pm

Hallo,

Ich habe vor ab Dezember Europaweit zu Woofen, um mir alles zu finanzieren
möchte ich noch dazu ein Reisegewerbe in den Ländern wo ich arbeiten werde
beantragen um mir somit meinen Unterhalt zu sichern.
Reisegewerbekarte als Elektriker und Hausmeister.
Die Seite von ov europa klingt interessant gilt diese Reiseversicherung nur
für Arbeiten auf Höfen oder wäre ich in dem Fall komplett abgedeckt?
Muss ich wenn ich in Italien Woofen möchte ov europa beitreten (funktionierts
auch über eine andere Kranken/Reiseversicherung), oder habe ich da was falsch
verstanden?

Gruß Jakob


Jakl
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten