Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Beitrag von roller-rudi am Di Okt 20, 2015 7:37 pm

Im September und Oktober konnte ich meine ersten Erfahrungen als Wwoofer machen. Es waren rundherum positive Erfahrungen, die ich mitnehmen konnte. Da ich vielseitig aufgestellt bin, konnte ich sowohl auf dem Winzergut in Rheinhessen als auch in der bäuerlichen Landwirtschaft am Tegernsee bestehen. Ich habe tolle Menschen, die mit der Natur und ihren Produkten im Einklang stehen, kennen gelernt. Wenn alle Wwoof-Höfe so einen positive Ausstrahlung haben, hoffe ich im nächsten Jahre mich noch weiter einbringen zu können.
Weinlese in der Regent-Umkehrerziehung in der Nähe von Volxheim

Es ist bestimmt nicht immer einfach mit mir, da ich gerne auch mal über das geforderte Maß hinaus Aufgaben übernehmen will. Auf der anderen Seite, wenn ich vor Ort bin, dann kann ich ja auch anpacken.


Die Dachbalken des Saustadl's am Tegernsee sind wieder fest genagelt.

Ich freue mich auf weitere Angebote, ob zu handwerklicher Unterstützung, zu Hilfe im Haushalt, Gästebetreuung oder ähnliches. Ich will aber auch demnächst die ersten Erfahrungen im Garten- und Lehmbau sammeln. Mal sehen, wo es mich demnächst hin verschlägt. Eine kleine Einschränkung habe ich mir aber auferlegt: Ich möchte nicht im Bauwagen oder Zelt schlafen und regelmäßige Dusche mit warmem Wasser ist auch schön. Bevor ein falscher Eindruck entsteht, dies alles habe ich bei meinen ersten Höfen gehabt, so soll es auch in Zukunft sein.

roller-rudi

Anzahl der Beiträge : 0
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 29.01.15

Benutzerprofil anzeigen http://www.tretroller-ac.info

Nach oben Nach unten

Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Beitrag von Mayaxx am Do Okt 22, 2015 1:50 pm

Hallo Rudi!

Wenn du Lust hast kannst du gerne mal bei uns zum helfen kommen. Wir sind ein Alpakahof am Rande des Bayerischen Waldes (Hof 890). Wir haben ein beheiztes Zimmer im Haus für dich und natürlich eine warme Dusche und jeden Tag ganz viel leckeres Essen... Vor Alpakas braucht man sich nicht fürchten. Und wenn doch, dann auch kein Problem. Wir haben ganz viel zu tun, bei dem du keinen Kontakt zu den Tieren haben brauchst. Wir müssen z.B. neue Wiesen einzäunen, einige Bäume fällen und zu Brennholz verarbeiten, einen Parcoursplatz anlegen und die Außenanlagen gestalten (pflanzen, Wege bauen, Erde von A nach B schaufeln etc...) Der nächste Bahnhof ist 15 km entfernt (Bogen) und wir holen dich auch sehr gerne ab. Bleiben kannst du so lange du willst, aber mindestens zwei Wochen macht auch für uns Sinn. Die braucht man einfach um die Routinen zu verstehen und um sich einzufinden. Also, wenn du Lust hast...

Liebe Grüße

Silke Lederbogen

Mayaxx

Anzahl der Beiträge : 0
Anmeldedatum : 13.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Beitrag von roller-rudi am Do Jan 07, 2016 9:27 am

Auf ein "Neues" im Jahr 2016
Das Jahr hat noch nicht ganz begonnen und schon habe ich den ersten Wwoof-Einsatz für 2016 eingeplant. Es war für mich ein tolles Erlebnis, dass ich nicht nur bei der Weinlese 2015 und er ersten Verkostung bei der Glühweinnacht Anfang Dez. 2015 auf der Brühler Hof in Volxheim dabei sein durfte. Jetzt werde ich Anfang Februar 2016 auch noch bei der Flaschenabfüllung den Brühler Hof unterstützen.

Danach bin ich im April oder Mai für neue Wwoof-Projekte offen. Bevorzugter Bereich ist Südwest- und Süddeutschland. Mal sehen welche Erfahrungen ich diese Jahr noch machen darf. Meine Vorgehensweise mit einem vorherigen persönlichen Kennenlernen haben sich bewährt. Dies versuche ich, wenn möglich auch beizubehalten. Sollte jemand auf seinem Hof Holzbau- oder Lebauprojekte planen, so fände ich das auch spannend. Holzerfahrung bringe ich mit, der Lehmbau ist Neuland für mich.

Bis dahin
Roller-Rudi

Wer mehr über mich erfahren möchte, kann sich ja hier mal umschauen.
www.tretroller-ac.de


Zuletzt von roller-rudi am Mo Jan 11, 2016 5:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

roller-rudi

Anzahl der Beiträge : 0
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 29.01.15

Benutzerprofil anzeigen http://www.tretroller-ac.info

Nach oben Nach unten

Re: Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Beitrag von Mayaxx am Mo Jan 11, 2016 11:20 am

Hallo Rudi!

Unser Angebot steht. Wir haben im April und Mai noch Plätze frei. Also, wenn du Lust hast - Hof 890...

Lieben Gruß aus dem bayerischen Wald

Silke

Mayaxx

Anzahl der Beiträge : 0
Anmeldedatum : 13.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erste Erfahrungen - werde im nächsten Jahr wieder wwoofen

Beitrag von roller-rudi am Mo Jan 11, 2016 4:56 pm

Hallo Silke,
erst mal ein schönes neues Jahr. Danke für Eurer Angebot, aber ich denke, der bayerische Wald ist im Augenblick nicht auf meiner Route. Vielleicht später einmal.

Gruß Rudi

roller-rudi

Anzahl der Beiträge : 0
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 29.01.15

Benutzerprofil anzeigen http://www.tretroller-ac.info

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten